String.prototype.reverse = function() { splitext = this.split(""); revertext = splitext.reverse(); reversed = revertext.join(""); return reversed; } function rot_13(text) { var keycode = "ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ"; var textrot = new String(); for(var i = 0; i < text.length; i++) { var codechar = text.substring(i, i + 1); var pos = keycode.indexOf(codechar.toUpperCase()); if(pos >= 0) { pos = (pos + keycode.length / 2) % keycode.length; codechar = (codechar == codechar.toUpperCase()) ? keycode.substring(pos, pos + 1) : keycode.substring(pos, pos + 1).toLowerCase(); } textrot = textrot + codechar; } return textrot; } var name = rot_13("bsav".reverse()); var domain = rot_13("gn.aversbuq".reverse()); document.write(''); document.write(name + '@' + domain + '<\/a>') Öffnungszeiten:Mo, Mi, Do, Fr: 6.30 – 12.30 Uhr und 17.00 – 19.30 UhrDi: 6.30 – 12.30 UhrSa: 8.00 – 12.00 Uhd´Hoferin sagt „Griaß Euch“!„d´Hoferin“, das sind Silvia Ehgartner, die Schwiegertochter von Elfi und Friedl aus dem Schwarzmühlgraben und Barbara Kernbeis-Schöndorfer, die jüngste Tochter von der Bauernhansl Berta und dem Denggensoga Karl. Das ist aber nicht der einzige Beitrag zur Regionalität!Bei der „Hoferin“ gibt es Milch vom Vorderreitner, Schafmilchprodukte vom Kehlbauer, Bier von der Trumer Brauerei, Honig vom Schlenken, Käse aus Kuchl, Berger Schokolade aus Lofer.„d´Hoferin“ verkauft aber auch Wein, Öl, Essig, Marmelade, Chutney und Knabberei aus der Steiermark, hervorragenden Schaumwein aus Frankreich, Töpferware aus norwegischen Händen und Kosmetik aus der Schweiz. „d`Hoferin“ probiert gerne aus, sie kocht Sirup, Saft, Marmelade, bereitet Salz und Suppenwürze, selcht Speck und ist immer auf der Suche nach Neuem.Kaffee in allen Variationen ist ihre Leidenschaft, sie verpackt für Euch Geschenke mit Stil, liebt Möbel und alles Schöne. Sie ist alt, sie ist jung, gemütlich, spannend.Sie ist schön schräg …… und sie ist stets die Eure.Kommt einfach vorbei in der Dorfstraße 5. Sie freut sich!  "> Ein neues Mitglied stellt sich vor - WIR-Dahoam - Wirtschaftsregion Fuschlsee

Ein neues Mitglied stellt sich vor

05. Dezember 2018

Ein neues Mitglied

der Wirtschaftsregion Fuschlsee

stellt sich vor:

D'Hoferin Feinkrämerei OG
Silvia Ehgartner und Barbara Kernbeis-Schöndorfer
Dorfstraße 5
5322 Hof bei Salzburg
Mobil: +43 664 1231239
www.dhoferin.at
E-Mail:
Öffnungszeiten:
Mo, Mi, Do, Fr: 6.30 – 12.30 Uhr und 17.00 – 19.30 Uhr
Di: 6.30 – 12.30 Uhr
Sa: 8.00 – 12.00 Uh

d´Hoferin sagt „Griaß Euch“!

„d´Hoferin“, das sind Silvia Ehgartner, die Schwiegertochter von Elfi und Friedl aus dem Schwarzmühlgraben und Barbara Kernbeis-Schöndorfer, die jüngste Tochter von der Bauernhansl Berta und dem Denggensoga Karl. Das ist aber nicht der einzige Beitrag zur Regionalität!
Bei der „Hoferin“ gibt es Milch vom Vorderreitner, Schafmilchprodukte vom Kehlbauer, Bier von der Trumer Brauerei, Honig vom Schlenken, Käse aus Kuchl, Berger Schokolade aus Lofer.
„d´Hoferin“ verkauft aber auch Wein, Öl, Essig, Marmelade, Chutney und Knabberei aus der Steiermark, hervorragenden Schaumwein aus Frankreich, Töpferware aus norwegischen Händen und Kosmetik aus der Schweiz. „d`Hoferin“ probiert gerne aus, sie kocht Sirup, Saft, Marmelade, bereitet Salz und Suppenwürze, selcht Speck und ist immer auf der Suche nach Neuem.
Kaffee in allen Variationen ist ihre Leidenschaft, sie verpackt für Euch Geschenke mit Stil, liebt Möbel und alles Schöne. Sie ist alt, sie ist jung, gemütlich, spannend.
Sie ist schön schräg …
… und sie ist stets die Eure.

Kommt einfach vorbei in der Dorfstraße 5. Sie freut sich!