Zeitgenössische Kunst im Schloss Fuschl

25. Juli 2021 - 29. September 2021

Die Ausstellung "Undanced" im Schloss Fuschl zeigt täglich die Kunststücke des in Wien lebenden Künstlers, Casanova Sorolla, und Skulpturen der Salzburger Künstlerin, Elsbeth Bellartz.

Casanova Sorolla:
Der Künstler nimmt die Position eines ?unsichtbaren? Choreografen ein. Musik und Tanz sind unverzichtbare Bestandteile seiner Werke, die horizontal, am Boden oder im Rahmen von inszenierten Performances entstehen. Dabei kommen Verfahren zum Einsatz wie Langzeitexpositionen in der Fotografie oder am Tanzboden gestreute Pigmente um Tanzspuren einzufangen. 
Neben bereits bekannten Werkgruppen des Künstlers, sehen wir Arbeiten erstmals von Ballett-TänzerInnen, deren Körper auf den Leinwänden ihre Geschichten erzählen.

Elsbeth Bellartz:
Die freischaffende Malerin und Bildhauerin Elsbeth Bellartz ist mit ihren Arbeiten in die Mythologie eingetaucht.  Jedes ihrer Werke fängt den Blick des Betrachters fast auf geheimnisvolle Weise ein. Sie versucht so einen Dialog zu schaffen zwischen starrem Material und der Beweglichkeit des betrachtenden Auges.
Durch die immense Kraft der Bronze, die eher still und starr sich in die jeweilige Umgebung einfügt, ist es ihr gelungen, eine Lebendigkeit durch ihren Duktus einzufangen und die Symbiose zwischen Erschafferin und Werk fast zärtlich anmutend sichtbar zu machen. So erzählt jede Plastik eine ganz eigene Geschichte. 

Veranstaltungsort:
Schloss Straße 19
5322 Hof bei Salzburg
+43 6229 2253-1565

Veranstalter:
Schloss Straße 19
5322 Hof bei Salzburg
+43 6229 2253-1565





Firmen - Schnellsuche

zur Branchenübersicht >>

Newsletter



Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.